Größte 80er Party der Welt soll in Gelsenkirchen gefeiert werden

Gelsenkirchen (idr). Auf Schalke soll im kommenden Jahr die größte 80er Party der Welt steigen. Am 23. März wird die Veltins Arena zur Zeitmaschine. 60.000 Menschen sollen hier die Altstars der 80er Jahre feiern, darunter Boy George, Holly Johnson, ABC, Alphaville, Cutting Crew und Samantha Fox. Das wäre dann einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde wert. Durch die Show führt Peter Illmann, der in den 80ern auch die populäre Musiksendung "Formel Eins" moderierte.

 

Infos: http://www.80er-live.de

Pressekontakt: Markus Krampe, E-Mail: presse@markus-krampe.de